„Ladeberg g ́hert gekehrt“

Am Samstag, den 30. März 2019 haben wir uns der alljährliche Großputzaktion der AK Umwelt in Ladenburg angeschlossen und Müll und Unrat in Ladenburg gesammelt.

Um 9.00 Uhr ging es am Neckartorplatz in Ladenburg los. Dort wurden Säcke und Arbeitsutensilien zur Verfügung gestellt und Putzbereiche zugewiesen. Der Antrag war groß und es waren ca. 100 Freiwillige gekommen. Wir hatten ja erst vor, mit Booten Müll am Neckarufer oder an der Neckarwiese zu sammeln. Allerdings haben wir schnell gemerkt, dass es in Ladenburg Ecken gibt, die noch ganz anders vermüllt sind. So haben wir dann den uns zugeteilten LKW Parkplatz an der Wallstadter Strasse gereinigt.

Hier gab es reichlich Müll um unsere Säcke zu füllen. Es ist unglaublich, was die Leute so alles wegschmeißen. Dosen, Flaschen, enorme Menge Plastikverpackungen. Manche haben dort direkt ihren Müll gleich im Beutel entsorgt. So waren unser Säcke schnell gefüllt.

Wenn man das sieht, wird einem noch bewusster wie dringend es ist, Plastikmüll zu vermeiden. Beim WWF gibt es hierzu ein paar ganz gute Tipps. Dummerweise lesen das nun wieder nicht diejenigen, die dort den Müll wegschmeißen.

Die Aktion war gegen 12.00 Uhr zu Ende und es gab für die fleißigen Helfer einen kleinen Imbiss. Details zu der Veranstaltung bitten wir dem Link zu entnehmen.

Wir bitten alle Mitglieder bei Fahrten auf dem Neckar oder anderen Gewässern nach Möglichkeit Müll einzusammeln und zu entsorgen. Auch wenn man nur eine Flasche oder Dose entsorgt, hilft das der Umwelt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.